Aktuell

24. dokumentART – European Filmfestival for Documentaries: Paradies, 11.-15. November 2016, Neubrandenburg (DE)

Grosse Mythen – Kleine Mythen Gruppenausstellung Oxyd Kunsträume, Kuratorin: Joëlle Menzi, 5.11. – 18.12.2016, Winterthur

The Nightlight Screenings Videoprogramm kuratiert von Whiteframe, 19. August 2016, Basel

Focus auf Filmexplorer.ch Interview mit Giuseppe Di Salvatore und Ruth Baettig

Schweizer Kunstwettbewerb 2016, Ausstellung, Halle 4.U im Messezentrum Basel, 14. – 19. Juni 2016

WIESO? Na Eben Performance mit: Stefanie Grubenmann, Peter Grünenfelder (Stimmen), Karin Minger, Nelly Bütikofer (Tanz), Simon HO (Musik), Max Philipp Schmid (Video) Regie: Nelly Bütikofer
Spielplan

29. European Media Art Festival EMAF: Paradies, 20. – 24. April 2016, Osnabrück

28. Filmfest Dresden: Paradies, 12. – 17. April 2016, Dresden

Bucharest International Experimental Film Festival BIEFF: Paradies im Spezialprogramm: Paradise in Ruins, 9. März 2016, Bucharest, Rumänien

51. Solothurner Filmtage: Paradies, Sa. 23. Januar 12.00 Capitol, Montag 25. Januar 17.45 Canva

„Meet the Artist“ Programm mit neun Videos aus den letzten Jahren. Das Programm wird begleitet von einem Gespräch mit Max Philipp Schmid unter der Leitung von Katrin Grögel. Montag 18. Januar 2016 19.00 im Kino Xenix in Zürich.

Bogota Short Film Festival: Paradise, 9. – 15. Dezember, Bogota, Columbien

Festival international Signes de Nuit: Paradise, 26. November – 6. Dezember, Paris

International Film Festival Bratislava: Paradise, 12. – 17. November, Bratislava, Slovakia

28e Festival Les Instants Vidéo – (M)édito: Gruppenausstellung Paradise, 6. bis 11. November, Marseille

19. Internationale Kurzfilmtage Winterthur: Paradies, 3. bis 8. November, Winterthur

Monitoring Gruppenausstellung im Rahmen des Dokfest Kassel,: Paradies (Installation), 11. bis 15.11.2015, Kassel

Invideo Milano: Im Auswahlprogramm der Videoex: Paradies, Milano, 31. Oktober

Death TK – an evening of film and video: Sad Song Videoprogramm in der Schwarzwaldallee, Basel und 108 Green, New York. 25. Oktober

New Horizons International Film Festival Wrozlaw, Polen: Paradies, 24. Juli 2015

video art and performance Biennale /si:n/, Ramallah, Gaza, Jerusalem: Paradies, 7.-9. Juli 2015

Basler Filmpreis ZOOM 2015 in der Kategorie «Kunstfilm» für Paradies

Preis des Schweizer Wettbewerbs am internationalen Experimentalfilm & Videofestival VIDEOEX Zürich für Paradies

„Der Garten im Haus“, Gruppenausstellung in der Villa Renata, Basel, 13. Mai – 7. Juni 2015

Internationale Kurzfilmtage Oberhausen, im internationalen Wettbewerb: Paradies , 1. Mai 2015